Neue Details zu Ninja Gaiden 3 – Fühle wie man tötet!

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Bisher ist sehr wenig bekannt über Ninja Gaiden 3, das letztes Jahr während der Tokyo Game Show angekündigt wurde. Im PlayStation: The Official Magazine hat Projektleiter Yosuke Hayashi ein paar interessante Details verraten.

So wird Ryu Hayabusa ein dunkler japanischer Held sein. Es gibt keine neue spielbaren Charaktere, dafür wird man mehr auf die Geschichte von Ryu, seinen Hintergründen, Lebensstil und Gefühle eingehen.

Die Gewaltdarstellungen im Spiel sollen noch intensiver werden, sodass es sich anfühlen wird, als wenn man tatsächlich jemanden umbringen will. Es sei einem wichtig, dass Gewalt nicht nur durch Blut und Gore bestimmt wird.

Auch der Schwierigkeitsgrad im Spiel wird nun angegangen, der nicht unbedingt leichter werden wird, aber zumindest so, dass jeder das Spiel genießen kann und es als spannend empfindet. Hardcore-Gamer werden aber gleichzeitig in der Lage sein zu fühlen und zu schätzen, was die Serie ausmacht.

Darüber hinaus wird es einen komplexen Multiplayer-Modus geben sowie hat man den Move Support angedeutet. Ein Release ist gleichzeitig auf PS3 und Xbox360 geplant.

Quelle: Gamesthirst

[asa]B002KG8VE4[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments