Home News Neues Mass Effect-Spiel nutzt die Frostbite 2 Engine
Neues Mass Effect-Spiel nutzt die Frostbite 2 Engine
0

Neues Mass Effect-Spiel nutzt die Frostbite 2 Engine

0

Electronic Arts Wunderwaffe, die Frostbite 2 Engine, soll auch im neuen Mass Effect-Spiel zum Einsatz kommen, wie BioWare in einem neuen Blogpost verrät.

Hier ging man zumindest bedingt auf das neue Mass Effect-Spiel ein, dessen Entwicklung schon vor einigen Tagen bestätigt wurde.

„Es gibt derzeit nicht viel über das Spiel zu erzählen, außer dass es auf der unglaublichen Technologie der Frostbite als Grundlage aufbaut, verbessert durch viele Systeme, die das Dragon Age III Team bereits an Zeit da hinein investiert hat.“

Laut Director Casey Hudson steckt Mass Effect 4 derzeit in einer frühen Designphase, bei dem man viel Fan Feedback berücksichtigt. Wann man allerdings mit dem Spiel rechnen kann, ist derzeit noch völlig unbekannt.

Electronic Arts
Preis: EUR 9,99
16 neu von EUR 9,9934 gebraucht von EUR 3,42
bei amazon.de kaufen