Neverwinter: Avernus – Neue Erweiterung für PS4 erschienen

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios haben die neue Erweiterung Neverwinter: Avernus für PS4 und Xbox One veröffentlicht. Diese knüpft an die Handlung von Infernal Descent an und führt diese zu ihrem Abschluss, während Spieler noch tiefer in das Ödland von Avernus, der ersten Ebene der Neun Höllen, reisen.

Avernus wird neue und zurückkehrende Spieler auf eine spannende Reise senden, auf der sie am Steuer von infernalischen Kriegsmaschinen von einem Abenteuer zum nächsten rasen, die geheimnisvolle Vergangenheit der Erzteufelin Zariel aufdecken und erleben, wie sich ihre Aktionen direkt auf die Entwicklung der Spielwelt auswirken. Diese Erweiterung enthält zudem auch neue Story-Inhalte, die die Handlung der vorherigen Erweiterung abschließen, welche auf dem D&D-Tabletop-Abenteuer Baldur‘s Gate: Descent Into Avernus basiert.

Wer es jetzt kaum abwarten kann, sich in die neue Erweiterung zu stürzen, sollte unsere Seite in den nächsten Tagen im Auge behalten, dann nämlich haben wir ein kleines Extra passend zum Release parat.