NieR Replicant erreicht den Gold-Status, kostenlose DLCs geplant

Square Enix kann heute den Gold-Status von NieR Replicant ver.1.22474487139 verkünden, womit die Entwicklung der Neuauflage abgeschlossen ist. Außerdem deutet man kostenlose DLC-Inhalte an.

Die Gold-Meldung erfolgte heute von Producer Yosuke Saito auf Twitter, wonach das Spiel schon eine Weile fertig sei. Dem Release in diesem April steht somit nichts mehr im Wege und die Massenproduktion kann starten.

Des Weiteren deutet Saito erste DLC-Inhalte an, die zudem kostenlos erscheinen sollen. Nähere Details dazu gibt es jedoch keine.

NieR Replicant ver.1.22474487139… entführt Spieler in eine dunkle und apokalyptische Welt, in der sie ihren Bruder begleiten, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, seine Schwester von ihrer tödlichen Krankheit zu heilen – doch diese Reise entpuppt sich bald als eine Erfahrung, die sie letztlich alles infrage stellen lässt.

Die Neuauflage ist damit eine moderne Neuinterpretation des bereits 2010 in Japan veröffentlichten Titels NieR Replicant und das mit Spannung erwartete Prequel zu NieR:Automata, dem post-apokalyptischen Action-RPG, das über 4,5 Millionen Einheiten weltweit verkaufen konnte.

RELATED //  NieR Replicant ver.1.22474487139... wird zum Millionenseller

 NieR Replicant ver.1.22474487139 erscheint am 26. April 2021.