Obsidian an Remaster von Alpha Protocol interessiert, Umfrage gestartet

Obsidian Games liebäugelt offenbar mit einem Remaster ihres Spionage-RPGs ‚Alpha Protocol‘, die hierzu eine Umfrage auf Twitter unterstützen.

Diese wurde von einem User gestartet und kurz darauf von Obsidian Games verlinkt, was man durchaus so deuten kann, dass man selbst Interesse daran hat. Abstimmen kann darüber derzeit jeder, was womöglich die Entscheidung von Obsidian beeinflussen wird. Aktuell stimmen zumindest 81 Prozent dafür bei über 1600 Teilnehmern.

Alpha Protocol spiel im Jahr 2009. Die politische Lage ist weltweit zum Zerreißen gespannt und über Osteuropa kommt es zu einer Katastrophe, als ein vollbesetztes Passagierflugzeug von einer amerikanischen Rakete abgeschossen wird. Es gibt keine Überlebenden.
Die US-Regierung bestreitet jegliche Beteiligung, während Agent Michael Thorton rekrutiert wird, um Nachforschungen anzustellen.

Ob es tatsächlich zu einem Remaster kommt oder nicht, ist derzeit allerdings schwer abzuschätzen.