Oddworld: Soulstorm mit neuen Gameplay-Eindrücken

Frisch vom Epic Games Showcase gibt es heute neue Gameplay-Eindrücke aus Oddworld: Soulstorm, das voraussichtlich in diesem Frühjahr erscheint.

Oddworld: Soulstorm bleibt seinem Kern treu und präsentiert sich als 2,5-D-Action-Adventure, das entweder im Stealth-Ansatz oder offensiv angegangen werden kann. Die Umgebungen können dazu über mehrere Ebenen erkunden werden, während NPCs ihre Routinen ausführen. Die Handlung an sich dreht sich um „Soulstorm Brew“, einen Energy-Drink mit einem bösen Zweck, der sich im Verlauf der Kampagne entfalten wird.

Der bekannte Humor der Serie soll dabei nicht zu kurz kommen, auch wenn dies immer eine Herausforderung ist. In Oddworld: Soulstorm beschreibt man diesen als eine Art Battle zwischen entgegengesetzten Möglichkeiten, die alle in der gleichen Minute stattfinden können. Oftmals geht es darum genau den Moment zu erwischen, an dem man auf dem Höhepunkt ist, wo man etwas ganz anderes erwartet.

Ein genaues Release-Datum zu Oddworld: Soulstorm steht derzeit noch aus.