Offenbar Mafia II: Definitive Edition in Planung (Update)

Kein brandneues Mafia, dafür eine Neuauflage von ‚Mafia II‘, die offenbar als Definitive Edition erscheinen wird, ist derzeit bei 2K Games in Arbeit.

Das geht aus einer Altersprüfung beim koreanischen Rating-Board (via) hervor, wo der Titel für PS4 und Xbox One gelistet wird. Damit dürfte ein Remaster auf dem Plan stehen, da Mafia II ursprünglich für die vorherige Generation PS3, Xbox360 erschienen ist.

Mafia II erzählte eine epische Geschichte rund um die Welt der Mafia. Mit den 40ern und 50er Jahren erstreckt sich MAFIA II über zwei der wohl schillerndsten Dekaden des 20. Jahrhunderts. Erkundet darin in über 50 klassischen Fahrzeugen dieser Epoche die Stadt zum Sound von Elvis Presley und Frank Sinatra – über 120 original lizenzierte Songs aus den 40ern und 50ern ertönen dazu aus den Lautsprechern eures Radios, während ihr die dunklen Machenschaften der italo-amerikanischen Mafia-Geschäfte übernehmt.

Update: Auch das Rating-Board in Taiwan listet nun eine Mafia II: Definitive Edition für PS4 und Xbox One, ebenso die Mafia III: Definitive Edition, die bislang nicht angekündigt wurde.

Hinweise auf Mafia IV?

Warum 2K jetzt ausgerechnet noch einmal Mafia II neu auflegt, wirft einige Spekulationen auf. Möglicherweise möchte man die originale Mafia-Geschichte in Mafia IV fortsetzen, das sich gerüchteweise in Arbeit befindet. Mit einem Remaster von Mafia II könnte man hier noch einmal aufschließen, zumindest für diejenigen, die das Gangster-Epos nie gespielt haben.

Momentan jedoch nur reine Spekulationen darum.