Overwatch 2 – Gameplay Eindrücke aus dem Playtest

Das der Release Overwatch 2 noch ein wenige auf sich warten lässt, gewährt Blizzard heute zumindest ein paar Eindrücke aus dem Playtest.

Dazu kamen im September ein professionelle Overwatch League-Spieler zusammen, um eine frühe Build des Team-Shooter zu testen. Gespielt wurde dabei Dorado, New York und Havana auf einer Escort Map, die mit allerhand Neuerungen gegenüber dem original Overwatch auftrumpfen.

Um auch alle anderen Spieler daran teilhaben zu lassen, zeigt man drei umfangreiche Gameplay-Videos, die wir weiter unten angehängt haben. Das Besondere an Overwatch 2 wird später sein, dass Overwatch-Spieler im PvP-Mehrspielermodi Seite an Seite mit Spielern von Overwatch 2 kämpfen können und somit auch Zugriff auf Karten und Helden aus Overwatch 2 haben werden.

Neuer Look für die Helden

Gleichzeitig wurden bei dem Event auch die Reworks einiger Overwatch-Heldn vorgestellt, inkl. Bastion und Sombra. Bastion kommt zum Beispiel mit einem neuen Artillery Strike und Tactical Grenade daher, während Sombra nun unter anderem Ziele durch Wände hindurch hacken kann.

RELATED //  Overwatch 2 & Diablo IV auf unbestimmte Zeit verschoben

Wann Overwatch 2 erscheint, ist weiterhin unklar. Kürzlich schwirrte ein Termin gegen Anfang 2022 durchs Netz, der nach wie vor aber nicht bestätigt ist. Offiziell angestrebt wird ein Termin vor dem nächsten Sommer.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x