Persona Dancing: Endless Night Collection – Release im Dezember bestätigt

Atlus hat in dieser Woche das Release-Datum der ‚Persona Dancing: Endless Night Collection‘ für PlayStation 4 bestätigt, die demnach im Dezember für PS4 und PS Vita erscheint.

Die Collection enthält die Spiele Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight sowie einen exklusiven, digitalen Download-Code fürPersona 4: Dancing All Night.

Persona Dancing: Endless Night Collection 

  • Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight erscheinen in einer exklusiven Collectors Editon mit Charakter-Art.Design von Shigenori Soejima
  • Enthält außerdem einen digitalen Download-Code für Persona 4: Dancing All Night – die einzige Möglichkeit, das Spiel auf der PlayStation 4 zu genießen

Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight Features

  • Einzigartiger Soundtrack – Der Spieler erlebt die einzigartigen Momente von Persona 3 und Persona 5 mit Liedern von Shoji Meguro und komponiert von Ryota Kozuka sowie neue Remixen von ATOLS, Lotus Juice, ☆Taku Takahashi (m-flo/block.fm), Jazztronik und vielen mehr. Insgesamt gibt es 25 Lieder freizuschalten.
  • Tanzen! – Der Spieler wählt zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgeraden und gestaltet seine Spielerfahrung mit den Mitgliedern der SEES und legendären Phantom Thieves so wie er es mag. Charaktere, die zusammen auf der Tanzfläche gut performen, können den “Fever”-Mode auslösen. So kann der Spieler seine Lieblingskombination an Tänzern selbst zusammenstellen.
    Englische und japanische Voiceovers –  Welche Sprache die Charaktere sprechen sollen, wählt, dank Dual Audio, der Spieler.
  • Social – In “Social” bauen die Spieler ihre Beziehung zu den Charakteren durch Mini-Events noch weiter aus. Erfüllen die Spieler die Bedinungen der Charaktere, werden dadurch besondere Events und Items freigeschalten.
  • Sammelbare Kostüme – Für eine auffälige Tanzerfahrung gibt es viele sammelbare Kostüme und Accessories.

Die Persona Dancing: Endless Night Collection erscheint am 04. Dezember.