PES 2019 LITE – Free-2-Play Version erschienen

Konami erinnert heute noch einmal an den Release von ‚PES 2019 Lite‚, der Free-2-Play Version der diesjährigen Fußballsimulation, die einen spannenden Einblick in die aktuellen Features gewährt.

Die Spieler haben mit PES 2019 LITE demnach die Möglichkeit, einige Online- und Offline-Modi aus der Vollversion der Fußballsimulation zu spielen. Dies beinhaltet die Offline-Trainingsspiele, das Fertigkeitstraining sowie den PES LEAGUE-Modus, in welchem sich die Spieler der ultimativen Herausforderung stellen können, im Modus 1vs1 oder im Koop-Wettbewerb der beste PES-Spieler der Welt zu werden. Außerdem ermöglicht der PES LEAGUE-Modus, sich für globale Events zu qualifizieren, indem die Spieler an der zeitlich begrenzten Meisterschaft teilnehmen.

Ebenfalls enthalten ist der Online-Modus myClub, in dem Spieler ein eigenes Team aus aktuellen Fußball-Superstars und -Legenden formen. David Beckham, Diego Maradona und Gabriel Batistuta sowie Barcelonas Ronaldinho, Recoba von Inter, Cambiasso, Djorkaeff und Adriano – viele Stars sind nun oder in Kürze in myClub verfügbar.

PES 2019 baut erneit auf die etablierten Stärken der renommierten Fußballsimulationsreihe auf und erweitert diese mit einer Vielzahl von Neuerungen und Verbesserungen. Zu den neuen Features gehören die sichtbare Ermüdung der Spieler, die sich auf Leistung und Verhalten auswirkt, neue Schussmechaniken und eine verbesserte Ballphysik, die Software „Enlighten“ für realitätsgetreue visuelle Effekte und erstmals 4K HDR auf allen Plattformen.