pixelBOT EXTREME! – Retro-Shooter angekündigt

PlayHeart Games und FusionPlay (Konrad the Kitten) kündigten ihren Retro-Shooter pixelBOT EXTREME! an, der hier in Deutschland entwickelt wird.

pixelBOT EXTREME! präsentiert sich als „16-Bit Side-Scrolling Shoot ‘em up mit einem auf Farben basierenden Gameplay-Twist!“, bei dem Farben als Schießmechanik dienen. Mit jeder Taste könnt ihr eine Rakete der entsprechenden Farbe abfeuern, die Gegner und Hindernisse in derselben Farbe eliminieren kann. Dieses farbbasierte Zielerfassungssystem erfordert Einsatz, Durchhaltevermögen und ein gutes Gedächtnis, bei dem eure kognitiven Fähigkeiten und eure Multitasking-Künste wirklich auf die Probe gestellt werden.

Durch 25 handgefertigte Levels gilt es sich zu bahnen, Gegnern auszuweichen und Hindernisse zu zerstören. Durch Sammelobjekte bekommt ihr lebensrettende Schilde, schaltet neue Levels frei, öffnet Boss-Arenen und deckt die geheimen und besonders anspruchsvollen EXTREME!-Levels auf.

„R-Type hat uns besonders stark inspiriert, deshalb ist es kein Wunder, dass das Retro-Feeling und der krasse Schwierigkeitsgrad großen Einfluss auf unsere grundlegende Vision von pixelBOT EXTREME! hatten. Außerdem haben wir uns einfach in herausfordernde Indie-Plattformer verliebt, die Retrospiele modern interpretieren. Unser erstes Konsolenspiel sollte also das gleiche fesselnde und zufriedenstellende Gefühl hervorrufen, das wir damals bereits verspürten,“ heißt es in der Ankündigung.

Im echten Couch-KoOp gilt zudem das Zusammenarbeiten, denn die Farbenraketen werden in diesem Fall auf die beiden BOTs verteilt, was also echte Teamarbeit bedeutet und nicht nur rohe Feuerkraft. Außerdem verspricht man einen eindringlichen Soundtrack von Lo-Fi-Band Phonotrash und vieles mehr.

pixelBOT EXTREME! erscheint bereits am 04. August über den PlayStation Store.