PlayFront – Neue Android App gestartet

Heute mal in eigener Sache! Nachdem wir im vergangenen Jahr unsere Android App aufgrund technischer Probleme offline genommen haben und zwischendurch auch kaum Zeit für etwas Neues war, freuen wir uns heute eine brandneue Version der PlayFront  App vorstellen zu können, die ab sofort bei Google Play und Amazon erhältlich ist.

Einige wenige User konnten schon vor ein paar Tagen mit der neuen App loslegen, um so erst einmal Feedback zu sammeln und letzte Fehler auszumerzen. Die nun vorläufig finale Version setzt auf ein komplett neues Design, vereinfachte Funktionen, die das Wesentlichste in den Mittelpunkt rücken, sowie alle modernen Standards heutiger Android Apps, die dennoch mit einer eigenen Note glänzen.

Vordergründig lassen sich mit der App unsere täglichen News, Reviews, Previews und Co. verfolgen, einschließlich Videos, Bilder und Interviews oder was sich eben gerade in der Videospiellandschaft abspielt. Ziel war es, möglichst viele Funktionen bieten zu können, die sich die App, die Desktop-Version und natürlich die mobile Version teilen, sodass nichts unbewusst einfach übersehen wird. Dass hier keine 100 prozentige Parität gewährleistet werden kann, ist wie so oft der mobilen Optimierung geschuldet, da ja auch unterwegs alles möglichst schnell verfügbar sein soll. Und das bedeutet nach wie vor einige Abstrichen machen zu müssen.

Ein weiteres und interessantes Features sind die neuen Push-Benachrichtigungen. Anders als sonst üblich, wo man bei jeder Kleinigkeit von der App angepingt wird, können wir nun individuelle Nachrichten darüber versenden. Dies könnten z.B. besondere Ankündigungen sein, ein aktuelles Review oder wofür es sich eben anbietet, die Leser schnell über etwas zu informieren. Das Feature steht automatisch mit der Installation der App bereit.

Screenshot_20170918-144809

Die kleinen Schattenseiten

Nach wie vor kostet so ein Projekt Zeit, Geld und viel Arbeit, die man da hineinsteckt. Daher ist es auch unumgänglich, dass man in der App mit Werbung vorlieb nehmen muss. Erste Rezensionen zur App haben sich dahingehend schon negativ geäußert, sodass wir an dieser Stelle nur versprechen können, dass wir uns von zu aufdringlicher oder unseriöser Werbung distanzieren, die im schlimmsten Fall die eigentlichen Inhalte verdeckt. Zumeist lässt sich diese bei uns einfach wegscrollen oder drüber hinweg sehen, was ein durchaus fairer Kompromiss ist.

Diejenigen, die nach wie vor auf eine iOS App warten, müssen wir auch weiterhin enttäuschen, die aus den besonderen Anforderungen daran zunächst nicht geplant ist. Unsere Seite ist allerdings auch so sehr gut für die mobile Nutzung optimiert.

Falls euch unsere App dennoch gefällt, freuen wir uns auf ein paar aussagekräftige Rezensionen bei Google Play und Amazon, sowie auch weiteres Feedback, das wir in die Weiterentwicklung der App stecken werden.

Zum Download …

 

Like it or Not!

2 1

3 Comments

  1. Vielen Dank, weiter so!

    Reply
  2. Hallo,

    warum ist die app in italien nicht verfügbar?

    Gruß
    Winfrid

    Reply
    • Haben mal Italien als Verfügbarkeit hinzugefügt, es kann aber einige Stunden dauern, bis es überall bei Google Play verfügbar ist.

      Gruß zurück.

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>