Home News PlayStation 3 sollte ursprünglich viel früher und ohne Grafikkarte erscheinen
PlayStation 3 sollte ursprünglich viel früher und ohne Grafikkarte erscheinen
0

PlayStation 3 sollte ursprünglich viel früher und ohne Grafikkarte erscheinen

0

Mit der PlayStation 3 schaffte Sony erst 2006 den Schritt auf den Markt, hierzulande sogar erst 2007, was ursprünglich jedoch ganz anders geplant war.

Wie gleich mehrere anonyme Quellen behaupten, war es das Ziel von Sony die PS3 ebenfalls schon 2005 auf den Markt zu bringen, damals jedoch noch ohne Grafikkarte. Demnach vertraute Sony so sehr auf die Power des Cell-Chip, dass dieser sämtliche Aufgaben der GPU mit übernehmen sollte. Hier gab allerdings Proteste seitens der Entwickler, die ein solches Vorhaben als unmöglich einstuften und Sony zum umdenken zwangen.

Alles andere wäre nach damaliger Einschätzung nur im Desaster für Sony geendet.