Home News PlayStation 4 – Gebrauchtspiele können wieder verkauft werden, sagt GameStop
6

PlayStation 4 – Gebrauchtspiele können wieder verkauft werden, sagt GameStop

6

Auch nach der offiziellen Ankündigung der neuen Xbox One herrscht weiter Ungewissheit darüber, wie die Konsolenhersteller nachher mit Gebrauchtspielen umgehen werden.

Die Möglichkeit, wie es Microsoft handelt, klingt zunächst ein wenig kompliziert, soll allerdings nur sicherstellen, dass man nicht nur eine Disc kauft und auf mehreren Systemen installiert. Auf Seitens Sony hat man noch gar nichts gehört, wie diese mit Gebrauchtspielen auf der PS4 umgehen werden.

Ein positives Zeichen kommt nun von GameStop President Tony Bartel, der nochmals bestätigt hat, dass sich sowohl auf der PS4 wie auch die Xbox One Gebrauchtspiele wieder verkaufen lassen werden. Gegenüber dem Forbes Magazine sagte Bartel:

„Sony und Microsoft haben gesagt, dass sich Spiele wieder verkaufen lassen und genau das ist es, was wir auch erwartet hatten. Es ist eine anerkannte Art, diese Spiele erschwinglicher zu machen. Alle drei Plattformen haben das verstanden.“

Als die Leute damals ein Upgrade auf die PS3 vorgenommen haben, haben sie ihre alten PS2-Systeme und Spiele verkauft. Dieses System von Buy-Sell-Trade funktioniert auch weiterhin und sehr gut, von dem man erwartet, dass es beim Upgrade auf die PS4 ebenfalls so sein wird.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(6)

Comments are closed.