PlayStation Now – Heimlicher Start in Deutschland?

Bereits im März haben wir darüber berichtet, dass Sony offenbar den offiziellen Start von PlayStation Now in Deutschland vorbereitet.

Den Hinweis dazu liefert der passende Client, der wie aus dem Nichts im PlayStation 4 Home Screen zu sehen war, sich damals aber noch nicht starten ließ. Dies hat sich inzwischen geändert und man erhält auch darüber den Zugriff auf den Service.

An der Auswahl der Spiele hat sich seit der BETA jedoch nichts verändert, die weiterhin nur ein Handvoll von First-Party Titeln umfasst, darunter:

  • The Last of Us
  • Lemmings
  • God of War III
  • Killzone
  • MotorStorm Apokalypse
  • God of War
  • Shadow of Colossus HD
  • inFAMOUS II
  • Killzone 3
  • Ico HD
  • inFAMOUS
  • Hustle Kings
  • inFamous Festival of Blood
  • Resistance 3
  • God of War II
  • Warhawk
  • Sly Cooper Collection
  • Sly Cooper: Jagd durch die Zeit
  • Fat Princess

Was die Preisgestaltung von PlayStation Now in Deutschland angeht, ist hingegen noch unklar und offenbart sich womöglich erst in ein paar Tagen, da mein persönliches Probeabo derzeit noch aktiv ist. Im PlayStation Store sind ebenfalls noch keinerlei Optionen verfügbar, auch der Client selbst kann dort noch nicht heruntergeladen werden.

Weiterhin ist unklar, wer alles Zugriff auf den finalen Client bekommt. Nur BETA Tester oder in Kürze auch alle anderen? Ein Blick auf den PS4 Home Screen lohnt sich aber womöglich in diesen Tagen für jedermann.

[asa2]B010TNVS1W[/asa2]

Like it or Not!

0 0