PlayStation Plus im Dezember 2021, Spiele erneut geleakt

Weit vor der offiziellen Bekanntgabe sind die neuen PlayStation Plus-Spiele für den Monate Dezember durchgesickert. Die Quelle dazu hat sich auch sonst als ziemlich zutreffend herausgestellt, so dass man auch diesmal von der Richtigkeit ausgehen kann.

Demnach wartet mit Godfall ein ziemlich interessanter Titel auf PS5 und PS4-Spieler, ergänzt durch Mortal Shell (PS4) und Lego DC Super-Villains (PS4). Ebenfalls zwei hochgelobte Titel auf der Last-Gen, wobei Mortal Shell insbesondere Spieler anspricht, die auch Bloodborne von From Software mochten.

Godfall wurde erst vor wenigen Wochen um das Fire & Darkness-Update ergänzt, mit dem ihr das Feuerreich erkundet, das nur so vor neuen Bedrohungen strotzt, die es zu bezwingen gilt. Als Belohnung wartet mächtige Beute auf euch. Eine alles verzehrende Dunkelheit droht sich über Aperion auszubreiten und die Welt von allem Licht zu verdecken.

Neben einer nicht-linearen Kampagne verspricht Mortal Shell strategische und abwechslungsreiche Kämpfe, die euch in ein sumpfverseuchtes Tiefland, durch eine gigantische Kathedrale aus Obsidianfelsen und in eine alte Krypta, die auf dem Gipfel eines Berges gefroren ist, führen.

playstation plus dezember 2021

Wie üblich gilt auch bei diesem Leak, dass dieser alles andere als bestätigt ist. Das wird frühestens in der kommenden Woche passieren, wenn Sony das Line-Up offiziell vorstellt.

RELATED //  PlayStation Plus im Oktober, erste gratis Games online

November Line-Up und Sale

Solange kann man sich natürlich dem aktuellen Line-Up widmen, einschließlich dem Party Game First Class Trouble und  Knockout City auf PS5, sowie Kingdoms of Amalur Re-Reckoning auf PlayStation 4.

PlayStation Plus ist in dieser Woche zudem beim Black Week Sale vertreten, wo ihr euch das Jahresabo für schlappe 39,99 EUR sichern könnt, zum Beispiel bei Amazon.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x