PlayStation Plus im Januar, erste gratis Games sind live

Dem vorherigen Leak folgt heute die offizielle Bestätigung der neuen PlayStation Plus Spiele für den Januar 2022, die Sony soeben enthüllt hat.

Wie erwartet sind mit dabei Deep Rock Galactic und Dirt 5 für PlayStation 5, sowie Persona 5 Strikers auf PlayStation 4, was die drei Top Titel betrifft.

Deep Rock Galactic ist ein Koop-SciFi-FPS mit knallharten Zwergen, zu 100 % zerstörbaren Umgebungen, prozedural generierten Höhlen und endlosen Horden an Alien-Monstern. Hier müsst ihr im Team zusammenarbeiten und euch durch ein riesiges Höhlensystem mit haufenweise tödlichen Feinden und wertvollen Rohstoffen kämpfen. Teamarbeit ist dabei essentiell, wenn man die feindseligsten Höhlensysteme der Galaxie überleben willst.

DiRT 5 (unser Review) war einer der ersten Next-Gen Racer auf PS5, der die Möglichkeiten der Hardware auch gleich voll ausschöpfte, einschließlich 120fps Support, DualSense Features und einem erstklassigen DLC-Support.

playstation plus januar 2022

In Persona 5 Strikers begleitet ihr die Phantomdiebe und schlagt die Korruption zurück, die sich in Japans Städten breitmacht. Als urplötzlich eine verzerrte Realität zum Vorschein gelangt, nimmt ein Sommerurlaub mit guten Freuden eine dramatische Wendung. Nun liegt es an euch, die Wahrheit aufzudecken. Befreit dazu die Herzen all jener, die inmitten dieser Katastrophe gefangen sind.

RELATED //  PlayStation Plus im Januar 2022, Leak verrät das Line-Up

Die neuen Spiele sind ab dem 04. Januar verfügbar. Bis dahin steht das aktuelle Line-Up bereit, inkl. der Godfall: Challenger Edition, LEGO DC Super-Villains und Mortal Shell. Wer jetzt die 14-tägige Probemitgliedschaft abschließt, hat die Möglichkeit, sowohl die Dezember- als auch die Januar-Spiele der eigenen Spiele-Bibliothek hinzuzufügen.

Update: Mit Deep Rock Galactic ist das erste PlayStation Plus Spiel in diesem Januar bereits verfügbar. Die anderen folgen in Kürze bei der Umstellung des Line-Up.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x