PlayStation Plus im Mai, das sind die kostenlosen Spiele

Wie üblich am letzten Mittwoch des Monats stellt Sony auch heute das neue PlayStation Plus Line-Up für den kommenden Mai vor.

Freuen kann man sich diesmal auf Battlefield V, so als Einstimmung auf den nächsten Ableger, der 2021 erscheint, sowie Stranded Deep für PS4, und als Highlight Wreckfest inkl. PS5 Upgrade, der sogar exklusiv ist.

In Battlefield V nehmt ihr am größten Konflikt der Menschheit teil. Stürzt euch darin in die Multiplayer-Gefechte von ‚Große Operationen‘ und dem kooperativen ‚Kombinierte Truppen‘ oder kämpft in Kriegsgeschichten Seite an Seite. An epischen und unerwarteten Schauplätzen in aller Welt erlebt ihr das bislang intensivste Battlefield aller Zeiten.

playstation plus mai

Stranded Deep

Stranded Deep ist eine Survival-Erfahrung, die viel Geduld und Mut erfordert. Nach einem mysteriösen Flugzeugabsturz seid ihr in den ewigen Weiten des Pazifischen Ozeans gestrandet. Allein, ohne Aussicht auf fremde Hilfe, müsst ihr tun, was ihr könnt, um zu überleben.

Erkundet unter Wasser und an Land auf der Suche nach Vorräten für die Fertigung von Werkzeugen, Waffen und Unterschlüpfen, die ihr zum Überleben braucht. Sei auf der Hut: Hunger, Durst und die Sonne haben sich gegen dich verschworen, während du verräterischen Elementen und gefährlichen Meereskreaturen trotzt. 

Wreckfest für PS5

Ein besonderes Highlight wird Wreckfest (unser Review) inkl. PS5 Upgrade. Hier erwarten euch epische Crashes, Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur Ziellinie und bislang unbekannte Verformungsmöglichkeiten von Metall – einmalige Momente, die es so nur in Wreckfest gibt. Vor euch lieht der ultimative Autospielplatz, wo Gummi brennt und Metall zerberstet.

Damit erhalten PlayStation Plus User sogar einen einmonatigen exklusiven Zugang zum PS5 Upgrade, das regulär erst im Juni erscheint.

Die neue PlayStation Plus Spiele sind ab dem kommenden Dienstag verfügbar, bis dahin steht auch das aktuelle Line-Up für den April zur Verfügung.