Home News PlayStation Plus soll auch mit der PS4 nicht teurer werden
1

PlayStation Plus soll auch mit der PS4 nicht teurer werden

1

Erst gestern hatte Sony erklärt, dass man mit dem Launch der PS4 einen deutlichen Schritt vorwärts bei der Onlineerfahrung machen wird, weshalb das Online Play mit der neuen Konsole im Rahmen von PlayStation Plus auch kostenpflichtig wird.

Der Service an sich bleibt aus preislicher Sicht zumindest unverändert, wie Adam Boyes, SCE America VP of Publisher & Developer Relations, bestätigt, womit man auch weiterhin rund 15 EUR für drei Monate bezahlt und rund 50 EUR für ein ganzes Jahr.

Videodienste wie Watchever oder Maxdome sind von PlayStation Plus auch weiterhin getrennt und können separat genutzt werden. Ebenso Free-2-Play Titel, die kein PlayStation Plus voraussetzen, um dann online spielen zu können.

Comment(1)

  1. hab zwar bis jetzt noch kein plus aber ich finds gut das es nicht teurer wird! hoffe nur das es dann weiterhin kostenlose games gibt … nicht das sie sich sagen : brauchen wir nicht mehr es wird so oder so gekauft werden damit man online zocken kann!

Comments are closed.