PlayStation Plus Trophy Challenge lässt euch eine PS5 gewinnen

Parallel zum neuen PlayStation Plus Line-Up startet Sony in Kürze eine neue PlayStation Plus Trophy Challenge, bei der man unter anderem eine PS5 gewinnen kann.

Vom 2. März bis zum 6. April haben Spieler die Möglichkeit, an der Herausforderung teilzunehmen, indem sie in drei verschiedenen PS Plus-Games aus dem März insgesamt 15 Trophäen sammeln. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein exklusives Avatar-Paket und die Chance, bei einem Gewinnspiel für eine PlayStation 5 mitzumachen.

Um an der Challenge teilzunehmen, zählen jegliche Trophäen in den folgenden drei PS Plus-Spielen:

  • FINAL FANTASY VII REMAKE
  • Remnant: From the Ashes 
  • Farpoint 

Beginn der Challenge: 2. März 2021 – Ende der Challenge: 6. April 2021

Alle Spiele der Challenge sind Teil der PlayStation Plus-Titel im März. Haben Spieler bereits einen (oder mehrere) der Titel in ihrer Bibliothek, können sie trotzdem teilnehmen. Es werden ausschließlich Trophäen gezählt, die während der Challenge erspielt werden. Trophäen, die bereits zuvor in Besitz waren, können leider nicht gewertet werden.

playstation plus challenge

Das gibt es zu gewinnen

Spieler, die die PS Plus Trophy Challenge gemeistert haben, erhalten einen exklusiven Preis, der ausschließlich über diese Challenge erhältlich ist. Wer die erforderlichen 15 Trophäen in den vorgegebenen Games gesammelt hat, kann im PlayStation Store ein Avatar-Paket, bestehend aus drei brandneuen galaktischen Avataren, herunterladen.

RELATED //  Hunter‘s Arena erscheint im August, erster PS Plus Titel bestätigt

Zudem können alle Teilnehmer bei einem Gewinnspiel für eine PlayStation 5 mitmachen. Sobald 15 Trophäen erspielt wurden, bietet die PlayStation-App den Spielern die Möglichkeit, mit ihrem PSN-Account an der Verlosung teilzunehmen.