PlayStation VR – PS5 Camera Adapter kann angefordert werden

Ohne weiteres wird man sein PlayStation VR Headset nicht mehr der PS5 verwenden können, da der Anschluss für die PlayStation Camera fehlt. Diesen kann man ab sofort und kostenlos bei Sony anfordern.

Mit dem PlayStation Camera-Adapter wird die Verwendung von PSVR ermöglicht, wenn ihr unterstützte PS4-Spiele auf PS5-Konsolen spielen wollt, einschließlich Spiele für PS Move- oder den PS Aim-Controller. Die neue PS5 Camera wird nicht mit PlayStation VR kompatibel sein, wie Sony hinweist. Dies betrifft sowohl das Modell CUH-ZEY1 als auch das Modell CUH-ZEY2.

Den Adapter erhält jeder kostenlos, der über ein PlayStation VR Headset verfügt und die Seriennummer vorweisen kann. Die Angaben variieren je nach Region, allerdings sollte man die Seriennummer der Prozessoreinheit, seinen Vornamen und Nachnamen, seine E-Mail-Adresse, die Lieferadresse und seine Telefonnummer bereithalten. Die Serienummer findet sich auf der Rückseite der Prozessoreinheit und beginnt je nach Region entweder mit C, M oder P.

psvr camera adapter

Camera Adpater vorbestellen

Den Camera-Adapter könnt ihr unter dieser Webadresse kostenlos vorbestellen.

Ab wann wird der PlayStation Camera-Adapter verschickt?

Der Zeitpunkt variiert je nach Region:

  • Japan: Ende Oktober.
  • Nord-, Mittel- und Südamerika: Mitte November.
  • Europa, Naher Osten, Afrika, Australien und Neuseeland: Mitte November.
  • Asien: Anfang Dezember. 

 Weitere Details dazu gibt es auch im offiziellen FAQ von Sony.

In Japan wird der Camera Adapter übrigens in zukünftigen Bundles enthalten sein. Hierzulande ist ähnliches zu erwarten.