Home News PS Vita – 900 Spiele bis Ende des Jahres, Optimismus in das Handheld wächst
PS Vita – 900 Spiele bis Ende des Jahres, Optimismus in das Handheld wächst
0

PS Vita – 900 Spiele bis Ende des Jahres, Optimismus in das Handheld wächst

0

Die PS Vita ist nicht tot und auch wenn momentan die PlayStation 4 im Fokus von Sony zu stehen scheint, halten die Japaner an ihrem Handheld fest.

Das bekräftigte jetzt nochmals Sony´s UK Marketing Boss, Fergal Gara, der bestätigen kann, dass die Verkaufszahlen der PS Vita im Sommer um mehr als 100 Prozent gestiegen sind, dank der Veröffentlichung des ersten Mega Packs und der kürzlichen PS Vita Preissenkung auf 199 EUR. Gleichzeitig zeigte man auf der gamescom neue Spiele wie BigFest, Murasaki Baby und Borderlands 2. Bis Ende des Jahres werden somit 900 Softwaretitel für die PS Vita verfügbar sein.

Die Verkaufszahlen der PS Vita steigen von Jahr zu Jahr, die gamescom brachte viele neue News zur PS Vita, weshalb man auch bei Sony optimistisch in die Zukunft schaut. Zudem glaubt man, dass das Remote-Play Feature die Killer App schlechthin zu Weihnachten werden wird. Insgesamt werden 32 Titel zum Launch der PS4 dieses Feature unterstützen und das Software Portfolio der PS Vita wertvoll ergänzen.

Das PS Vita Mega Pack #1 ist derzeit bei Amazon.de im Angebot und kann derzeit für nur 169 EUR ergattert werden, siehe Anzeige unten.