Home News PS4 Online-Erfahrung – Sony verspricht signifikanten Schritt vorwärts
PS4 Online-Erfahrung – Sony verspricht signifikanten Schritt vorwärts
2

PS4 Online-Erfahrung – Sony verspricht signifikanten Schritt vorwärts

2

Mit der PlayStation 4 wird nun auch das Online Play auf PlayStation kostenpflichtig, das man im Rahmen von PlayStation Plus umsetzt.

Diese Entscheidung basiert jedoch nicht einfach auf einer fixen Idee, sondern man verspricht einen „signifikanten“ Schritt nach vorne in der Online-Erfahrung, wie SCEE Jim Ryan auf der E3 erklärte. Auf der PS3 ist es besser geworden, aber zu Beginn war es geradezu rudimentär und mit Investitionen verbunden. Einige der neuen PlayStation Network Funktionen hat man auf der Pressekonferenz am Montag vorgestellt sowie einige bereits im Februar.

Mit dem neuen PlayStation Network ist man deutlich konkurrenzfähiger, was wiederum aber auch Geld kostet. Und wenn man für 399 EUR, welche die PlayStation 4 kosten wird, versucht alle diese Funktionen zu ermöglichen, muss das Geld irgendwo herkommen. Das Online Play dem äußert erfolgreichen PlayStation Plus hinzuzufügen, erschien dabei als am geeignetsten, um die Kosten zu decken. Dies hält man für eine angemessene und faire Weise, die man auch nicht rechtfertigen möchte oder sich dafür entschuldigen.

Related:
PS4 Slim kommt mit 5Ghz WiFi-Support

Auf PlayStation 3 und PS Vita wird das Online Play weiterhin kostenlos bleiben, da man hier die bisherige Erfahrung nicht mit etwas Kostenpflichtigem stören möchte, was einmal kostenlos gewesen ist.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(2)

Comments are closed.