Home News PS4: Sony macht sich keine Sorgen, auch langfristig neue Features zu liefern
PS4: Sony macht sich keine Sorgen, auch langfristig neue Features zu liefern
3

PS4: Sony macht sich keine Sorgen, auch langfristig neue Features zu liefern

3

In einem Interview mit Sony World Wide Studio Boss, Shuhei Yoshida, sagte dieser, dass man sich auf der PS4 keine Sorgen darüber machen, auch langfristig neue Features zu liefern.

Im Vergleich zur PS3, die laut Yoshida heute eine ganze andere Konsole ist als zum Launch damals, ist man hier irgendwann an die Grenzen gestoßen, komplett neue Features zu liefern. Das Hauptproblem dabei waren die geringen 512MB Arbeitsspeicher.

Für die PS4 sind bereits neue Features in Planung, die nach dem Launch im Herbst umgesetzt werden sollen. Dank der 8GB RAM glaubt man zudem, dass es solche Einschränkungen wie bei der PS3 nicht geben wird. Ein neues Feature ist zum Beispiel der Cloud-Service Gaikai, der 2014 in den USA startet. Dieser wird komplett in das PlayStation Ökosystem integriert und ist über die PS4 hinaus verfügbar.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(3)

  1. aber wann kommt gaikai nach europa. bisher sprechen sie immer von us start. man… ist doch ein wichtiger teil der ps4.

  2. also bei dem ram sollte es wohl wirklich keine schwierigkeiten geben.vielleicht schiebt sie mir ja eines tages eine pizza in den ofen. 🙂 🙂

Comments are closed.