PS4 – Unendliche Vorbestellungen wieder eingestellt, nur noch eine Konsole pro Haushalt

Zunächst sprach man in den USA von Lieferknappheit, dann gab Sony grünes Licht für unendliche Vorbestellungen und nun werden die Vorbestellungen wieder an die kurze Leine genommen.

Beim US-Händler GameStop ist das Standard-Bundle der PS4, welches zunächst in unbestimmter Menge vorbestellt werden konnte, als ausverkauft markiert. Lediglich die inoffiziellen Spiele-Bundle sind noch erhältlich, werden jedoch auf eine Konsole pro Haushalt reduziert.

Sony hat immer noch nicht verraten, wie viele Konsolen zum Launch verfügbar sein werden, auch wenn man selbst befürchtet, es könnte knapp werden. Daher raten auch wir weiterhin, seine Konsole zumindest vorzubestellen.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]

TAGGED:
Share this Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x