PS5 Firmware Update 22.01-05.10.00.23 erschienen, das ist neu

Sony hat ein weiteres Firmware Update für die PS5 veröffentlicht, diesmal in der Version 22.01-05.10.00.23. Große Änderungen sind damit jedoch nicht zu erwarten.

Wie üblich handelt es sich um ein kleines Zwischen-Update, da das letzte große PS5 Feature-Update gerade erst erschienen ist. Im Fokus stehen dabei kleinere Korrekturen. Das schließt die allgemeine Perfomance und Stabilität ein, sowie kleinere Fixes, wie der offizielle Changelog verrät:

  • Performance-Verbesserungen umgesetzt
  • Stabilitätskorrekturen umgesetzt
  • Weitere kleinere Änderungen

Das Update beinhaltet natürlich auch alle Neuheiten des Feature-Updates, einschließlich dem neuen Party-Feature, Verbesserungen an der der Benutzeroberfläche im Game Base Menü und den Trophy Cards, sowie den barrierefreien Funktionen wie Mono-Audio für Kopfhörer.

ps5 firmware

Ebenfalls neu ist VRR auf PlayStation 5, das kurzum online dazu geschaltet wurde. Wer einen entsprechend unterstützten TV besitzt, kann hier von erheblichen Leistungsverbesserungen profitieren, wenn man in hohen Performance-Modi unterwegs ist. Hiermit werden Performance-Schwankungen ausgeglichen und die Framerate trotz Einbrüchen gehalten, so dass diese nicht mehr vom Spieler wahrgenommenen werden.

RELATED //  PS5 bei E wie Einfach verfügbar, inkl. Horizon Forbidden West & PS Plus (Update)

Weitere Features auf der Liste

Damit ist die PS5 nun schon fast die Konsole, die Sony irgendwie zum Launch versprochen hatte. Neben der SDD-Erweiterung und VRR dürfte man nun wieder das 3D Audio angehen, das noch immer nicht vollständig implementiert wurde. Das betrifft vor allem den Support für Soundbars und Heimkino-Systeme, die nach wie vor außen vor gelassen werden.

Ansonsten redet Sony immer von einer langen Liste an Wünschen, die die User haben, und die man entsprechend abarbeiten wird. Was da allerdings aktuell drauf steht, ist nicht bekannt. Wünschenswert wäre ein besseres Speicher-Management, bei dem man nicht alles von Hand hin und her schieben muss, sobald man den internen SSD-Speicher erweitert. Andere wünschen sich bessere Sortierungsoptionen im Home-Screen, sowie wäre sicherlich auch Dolby Vision fürs Gaming äußerst interessant.

Die aktuelle PS5 Firmware kann bis dahin über das System direkt oder über die Support-Seiten von PlayStation heruntergeladen werden.

TAGGED: ,
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x