PS5 kommt laut Ubisoft nicht vor 2019

Publisher Ubisoft hat eine aktuelle Prognose zur nächsten Konsolen-Generation und dem Launch der nächsten PlayStation, bzw. dem Nachfolger der Xbox One X abgegeben.

Demnach wird der nächste Generationssprung nicht vor 2019 erwartet, wie Ubisoft´s CEO, Yves Guillemot, glaubt. Diese Prognose basiert allerdings auf eigenen Schätzungen und nicht auf vertraulichen Informationen von Sony oder Microsoft. Damit steht Ubisoft allerdings auch nicht alleine da, denn auch Branchenkenner rechnen in diesem Zeitraum mit einer neuen Hardware, u.a. der Analyst Michael Pachter.

Grundsätzlich begrüßt man es aber, dass Sony und Microsoft immer mehr Leistung in ihre Hardware stecken. Mit den aktuellen Mid-Generation Upgrades würde man den derzeitigen Zyklus sogar verlängern und man bekommt dadurch die Möglichkeit, dass die Spiele noch besser auf den Konsolen aussehen. Das sei zumindest die richtige Richtung, die man damit einschlägt, was der Industrie im Gesamten sehr dienlich ist.

Sollte die Vermutung von Ubisoft zutreffen, erwarten einen also noch viele tolle Spiele auf PS4 & Co., ohne sich Gedanke darüber machen zu müssen, ob diese nicht schon bald wieder veraltet sind.

PlayStation 4 Pro - Konsole (1TB)
  • Dank der zusätzlichen Power unter der Haube erwachen Spiele mit packenden Grafiken und unglaublich...
  • PlayStation Plus-Mitglieder können jährlich 24 ausgewählte PS4-Spiele ohne zusätzliche Kosten...

Like it or Not!

0 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>