PS5 Verfügbarkeit, Amazon hat Ersatzkonsolen auf Lager

Der Onlineriese Amazon hat offenbar PS5 Konsolen auf Lager, gibt diese aber noch nicht zum Verkauf frei. Vielmehr kommen derzeit Käufer zum Zuge, die entweder auf eine Ersatzlieferung warten oder dessen ursprüngliche Lieferung abhanden gekommen ist.

Dass überhaupt Konsolen vorrätig sind, deckt sich auch mit jüngsten Aussagen von Trackern, die eine größere Charge in diesen Tagen vorausgesagt haben, welche Europa erreichen soll. Hier kann man davon ausgehen, dass auch Händler wie Otto.de, Media Markt, Saturn, Cyberport etc. weitere PS5 Konsolen zum Vorbestellen erhalten werden.

Bei Amazon werden qualifizierte Käufer persönlich angeschrieben, dass sie über einen individuellen Link die Ersatzkonsole anfordern können. Eine Neubestellung mit entsprechender Wartezeit ist somit nicht notwendig. Das Angebot ist jedoch zeitlich begrenzt und muss in den kommenden Tagen wahrgenommen werden.

Freier Verkauf in Kürze?

Sobald Amazon die Ersatzlieferungen abgearbeitet haben sollte, und auch PS5 Konsolen übrig bleiben, ist mit einem freien Verkauf zu rechnen. Bei Media Markt und Saturn arbeitet man indes immer noch die letzten Vorbestellungen ab. Gute Chancen gibt es daher bei Otto.de und Cyberport, wobei dies wohl auch wieder sehr kurzfristig passieren dürfte.

RELATED //  China: PS5 startet mit eigenem PlayStation Network

Wo und wann sich die PS5 vorbestellen lässt, erfahrt ihr umgehend hier bei uns. Nutzt dazu auch unseren Push-Alarm unten links, über den ihr umgehend informiert werdet.