PSN derzeit mit weltweiten Störungen – Error Code NP-39225-1

Das PlayStation Network (PSN) hat in diesen Stunden mit weltweiten Störungen zu kämpfen, wobei die gravierendsten Probleme bereits behoben werden konnten.

Über Nacht mehrten sich Bereichte von Usern, dass das Netzwerk nicht optimal läuft, auch was Multiplayer-Sessions betrifft. Das bestätigt auch Sony so, die die Probleme hinsichtlich der Mulitplayer-Verbindungen allerdings schon gelöst haben.

Betroffen sind derzeit noch verschiedene Services, zu denen Sony schreibt:

„Möglicherweise wirst du beim Starten von Spielen, Anwendungen oder Online-Funktionen Schwierigkeiten haben. Unsere Entwickler arbeiten daran, das Problem so schnell wie möglich zu beheben, und wir bedanken uns für deine Geduld.“

Einen Überblick über den aktuellen PSN Status, gibt es wie gewohnt auf der offiziellen Support-Seite. Wer über langsame Downloads im PSN klagt, diese sind aktuell normal, da Sony die Download-Bandbreite für alle User aufgrund des aktuell aufkommenden Datenverkehrs während der Corona-Pandemie begrenzt hat. Wie lange diese Einschränkung gelten soll, ist nicht bekannt.