PSN Probleme behoben: Sony bedankt sich für die Geduld

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Die kürzlichen Probleme mit Kreditkarten im PlayStation Network sind laut Sony nun behoben. Das hat man via Twitter mitgeteilt.

User hatten unter anderem Probleme ihre Guthaben via Kreditkarte aufzuladen sowie gab es seit dem letzten Firmware Update Probleme mit Umlauten im Namen oder der Adresse, die nicht mehr von System richtig erkannt wurde. Ab sofort soll alles wieder funktionieren.

Sony entschuldigt sich nochmals und bedankt sich für eure Geduld.

Quelle: Twitter

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments