Pumpkin Jack angekündigt – MediEvil trifft auf Jak & Daxter

Die klassischen 3D-Platformer wie MediEvil oder Jak & Daxter bekommen in diesem Jahr neue Konkurrenz. Mit ‚Pumpkin Jack‘ bringt HeadUp Games ein gruseliges und komödiantisches Adventure auf die PS4.

Fans dieses Genres werden es genießen, einen epischen Kampf des Bösen gegen das Gute zu führen, während sie springen, ausweichen und sich durch herausfordernde Feinde und entmutigende Rätsel kämpfen. Die Verwendung der Unreal Engine verspricht dazu wunderschön gerenderte und grausam farbenfrohe Landschaften.

„Das friedliche Königreich der Langeweile mit seinen glücklichen Bürgern, der eintönigen Ruhe … und den entzückenden kleinen Hasen hat den Teufel in rasende Wut versetzt! Mit Träumen von Aufruhr, Folter und Blutvergießen entfesselte er den schrecklichen Fluch der Ewigen Nacht auf dieses Land. Die Menschen sind nicht in die Idee einer Veränderung ihres friedlichen Lebensstils verliebt und rufen ihren Retter herbei – einen mächtigen Zauberer, der die Macht hat, dem bösen Fluch ein Ende zu setzen.“

Um zu verhindern, dass diese Party-Crasher seinen Spaß ruinieren, ruft der Teufel den Geist von Jack, dem Kürbislord, herbei, um gegen die Bestienarmee des Zauberers zu kämpfen und den Killjoy-Zauberer zu zerstören. Ihr, als Jack, werdet euch euren Weg durch schreckliche Level bahnen, während ihr diejenigen bestraft, die es gewagt haben, sich ihrem Meister zu widersetzen.

Pumpkin Jack erscheint im vierten Quartal 2020.