PvZ: Schlacht um Neighborville – Feastivus-Festival bringt euch in Feierlaune

EA und Popcap haben ein neues Update für ‚PvZ: Schlacht um Neighborville‚ veröffentlicht, das euch schon mal auf die bevorstehenden Feiertage einschwört. Das Feastivus-Festival bringt euch dazu in Kürze in Feierlaune und hat viele neue Inhalte parat.

Ab dem 2. Dezember wird’s stimmungsvoll im Schwindel-Park: Schneewehen, Lichterglanz, riesige, geschenkförmige Ballons und mehr werden euch verzaubern. Kämpft euch durch die Feastivus-Preiskarte und verdient frostige Kostüme wie den superseltenen Abstoßenden Schnapper nach der Hälfte sowie den legendären Feastivus-Master für den Ingenieur bei vollständigem Abschluss.

Wer die Karte in einem einzigen Durchgang durchspielt, bekommt sogar den legendären Elf der Inspiration. Rux‘ Emporium hat übrigens auch offiziell im Schwindel-Park eröffnet. Holt euch dort mit Regenbogen-Sternen extracoole Kostüme, irre Gesten, Emotes und mehr.

Natürlich wartet – passend zur Saison – auch ein besonderes Geschenk auf euch. Liefert euch auf der brandneuen Karte „Schleim-Reservoir“ für die Teamsieg-, Kommando- und Mix-Modi eine glibbrig-grandiose Schlacht. Beim Schleim-Reservoir will Zomboss seinen neuartigen S.C.H.L.E.I.M. nutzen, um die Menschen (und ihre Hirne) aus ihren Häusern und direkt auf eure Teller hüpfen zu lassen. Können die Pflanzen diesen Plan durchkreuzen?

RELATED //  PlayStation Plus im August, die kostenlosen Spiele sind online

Den vollständigen Changelog zum neuen Update gibt es auf der offiziellen Seite zum Spiel.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x