Rainbow 6: Patriots wird nun ein PlayStation 4 Titel

Ursprünglich für diese Generation angekündigt, hat Ubisoft nun die Entwicklung von Rainbow 6: Patriots für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt.

Die Entscheidung, den Titel erst auf der nächsten Generation zu veröffentlichen, erklärt Ubisoft damit, dass man nicht zehn Blockbuster-Titel gleichzeitig entwickeln, was man auch gar nicht möchte. Es wird aber definitiv ein weiteres Rainbow 6-Spiel geben, man möchte nur den richtigen Zeitpunkt dafür abwarten.

Gleichzeitig spielt aber auch die Hardware eine wichtige Rolle, auf der man ein Spiel veröffentlichen möchte. Im Fall von Watch_Dogs zum Beispiel, hatte man immer eine Next-Gen Version im Hinterkopf und die Idee, wie man das Spiel designen möchte. Als dann die finalen Hardwarespezifikationen offengelegt wurden, tippten die Jungs bei Ubisoft richtig damit, aber das sei nicht immer der Fall.

Derzeit hat man jedoch nichts weiter zu Rainbow 6 anzukündigen, aber es ist ein aufregendes Projekt für Ubisoft, über das man sich freut, möglichst bald sprechen zu können.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]