Rainbow Six Parasite – Offenbar neuer Name gefunden (Update)

Ubisoft hatte bereits angedeutet, dass man den Namen von Rainbow Six Quarantine abändern wird, da dieser womöglich negativ mit der aktuellen Pandemie assoziert wird.

Der Namenswechsel könnte bereits vollzogen worden sein, wie man anhand von Daten auf den PSN Servern ausfindig gemacht. Dort wurde bereits die Version 1.01 gesichtet, die entsprechende Artworks mit sich bringt und den neuen Namen verrät, der auf Rainbow Six Parasite lautet.

Rainbow Six Parasite

Was das Spiel selbst betrifft, strebt man einen Release vor Oktober diesen Jahres an. Durch die Corona-Pandemie habe es auch hier Verzögerungen gegeben, wie Ubisoft im jüngsten Geschäftsbericht schreibt. Was die Namensänderung betrifft, wollte man dies neu bewerten, hatte da aber noch keine endgültige Entscheidung getroffen.

Rainbow Six Quarantine (Parasite) spielt mehrere Jahre in der Zukunft des Rainbow Six-Universums. Die Rainbow Operator müssen sich gegen eine tödliche Art mutierter außerirdischer Parasiten stellen, die menschliche Wirte und ihre Umgebung infizieren. spielt mehrere Jahre in der Zukunft des Rainbow Six-Universums. Die Rainbow Operator müssen sich gegen eine tödliche Art mutierter außerirdischer Parasiten stellen, die menschliche Wirte und ihre Umgebung infizieren.

Update: Laut Ubisoft ist der Name Parasite nur ein Platzhalter. Weitere Infos wird man schon bald bekanntgeben.