Rainbow Six Quarantine – Release offenbar im März angestrebt (Update)

Auch wenn man derzeit nur sehr wenig zu Rainbow Six Quarantine von Ubisoft hört, soll der Shooter bereits im März diesen Jahres erscheinen.

Zuletzt hatte man Rainbow Six Quarantine auf das nächste Geschäftsjahr verschoben, das eigentlich erst im April beginnt, laut der offiziellen Ubisoft Connect Seite, erscheint der Titel allerdings schon am 21. März 2021. Ob es sich dabei um einen Fehler handelt, bleibt abzuwarten.

Rainbow Six Quarantine

Rainbow Six Quarantine ist ein taktischer FPS für drei Spieler, in dem das Team der Rainbow Six-Operator einer mysteriösen Bedrohung ausgesetzt ist, die menschliche Wirte und ihre Umgebung infiziert. Der Titel spielt mehrere Jahre in der Zukunft des Rainbow Six-Universums.

Vor euch liegen spannende, chaotische und vollkommen unvorhersehbare Missionen, in denen ihr jedes Mal beim Betreten der Quarantäne das volle Risiko eingehen müsst.

Rainbow Six Quarantine ist derzeit für PS4, Xbox One und den PC in Entwicklung.

Update: Ubisoft hat den Termin im März inzwischen dementiert, wonach Rainbow Six Quarantine weiterhin erst im kommenden Geschäftsjahr des Publishers erscheint, das im April beginnt.