Rainbow Six Siege – Kostenloses Testwochenende angekündigt

Ubisoft kündigte heute ein weiteres kostenloses Testwochenende für ‚Rainbow Six Siege‘ an, an dem jeder noch einmal einen ausführlichen Blick auf den Taktik-Shooter werfen kann.

Diesmal habt ihr vom 15. bis einschließlich 20. Februar Zeit, sich ein Bild davon zu machen, während ihr euren Fortschritt im Anschluss in die Vollversion übertragen und nahtlos weiterspielen könnt, sofern ihr euch für den Kauf entscheidet. (ausgenommen die Starter-Edition).

R6S_FreeWE_KeyArt

Die ersten Inhalte von Year 3 Season 1, Operation Chimera, werden zudem ab dem 6. März auf allen Plattformen verfügbar sein. Outbreak, das neue Koop-Event, wird ebenfalls vom 6. März bis einschließlich 3. April auf allen Plattformen verfügbar sein.

Operation Chimera markiert den Beginn des dritten Jahres von Rainbow Six Siege. Zwei neue Operator stehen im Mehrspielermodus zur Verfügung. Als Spezialisten für biologische Gefährdung sehen sie sich in Outbreak, dem ersten Koop-Event des Spiels, gleich mit der ersten Bedrohung konfrontiert.

Mehr zu den Inhalten von Operation Chimera, den zwei neuen Operators (17. Februar, 22:30 Uhr) und dem Outbreak-Event (18. Februar, 19:30 Uhr) gibt es im Livestream während der Übertragung des Finales des Six Invitational am 17. und 18.Februar in Montreal.

Like it or Not!

0 0