Ratchet & Clank – PS4 Pro Update erscheint in Kürze

Auch ‚Ratchet & Clank‘ wird die PS4 Pro in Kürze unterstützen, zudem nun auch erste Details durch Sony veröffentlicht wurden. Insbesondere Besitzer eines 4K TVs werden hier tolle Vorzüge genießen können, aber auch diejenigen, die auf einem Full-HD Bildschirm spielen.

„Die Technik, mit der wir diese bessere Auflösung erreichen, nennen wir „temporal injection”. Damit erzielen wir nicht nur eine viel höhere Auflösung, sondern können mittels Antialiasing auch Treppeneffekte eliminieren. Die erhöhte Auflösung in Kombination mit der Fähigkeit von HDR, noch viel mehr von der farbenprächtigen Solana-Galaxie darzustellen, sorgt für die beste Bildqualität, die ihr je in einem Ratchet & Clank-Spiel erlebt habt,“ heißt es auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Auf 60fps müssen die Spieler allerdings weiterhin verzichten, wie Community Manager James Stevenson zusätzlich bestätigt. Der Grund dafür liegt einfach darin, dass das Spiel zum einen schon weit vor den PS4 Pro Plänen entwickelt wurde, sowie immer mit 30fps im Hinterkopf. Daher wird auch die PS4 Pro Version darauf verzichten müssen.

Laut der aktuellen Liste unterstützter PS4 Pro Spiele wird das Update bis zum Release am 10. November verfügbar sein.

[asa2]B01AHYSNAC[/asa2]