Resident Evil – Capcom fragt nach mehr Remakes

In letzter Zeit war Capcom vor allem mit den Remakes der Resident Evil-Serie sehr erfolgreich, zuletzt mit ‚Resident Evil 3‘, das seit wenigen Tagen erhältlich ist.

Wie es scheint, erwägt der Publisher weitere Neuauflage zu produzieren, wie einer Umfrage (via) zu entnehmen ist. Diese findet derzeit im asiatischen Raum statt und möchte wissen, welches Interesse generell daran besteht, ob dies an bestimmte Plattformen gebunden ist oder ob man inzwischen genug von Remakes hat.

Nach Resident Evil 3 wurde so zum Beispiel ein Remake von Resident Evil 4 angestoßen, ebenso steht Code Veronica weiterhin hoch im Kurs bei den Spielern.

Glaubt man aber aktuellen Gerüchten, steht als nächstes Resident Evil 8 auf dem Plan, das irgendwann 2021 erscheinen soll und womöglich in den kommenden Wochen angekündigt wird.