Resident Evil Zero – Not a Hero & End of Zoe DLC verfügbar

Capcom hat wie zuvor angekündigt heute zwei neue DLCs für ‚Resident Evil 7‘ veröffentlicht, darunter den gratis Inhalt ‚Not a Hero‚ und den Premium DLC ‚End of Zoe‚.

In Not a Hero kehrt Chris Redfield für alle Spieler von Resident Evil 7 in dieser Zusatzepisode zurück. Chris muss sich neuen Feinden und grauenhaften Fallen stellen. Mit seinen Talenten als Scharfschütze und Nahkämpfer wird er versuchen, sein Ziel zu sichern und die Wahrheit zum Vorfall der Bakers zu enthüllen.

End of Zoe

In End of Zoe spielt ihr als bisher unbekanntes Mitglied der Baker-Familie einen schockierenden Zusatz dieser Horrorsaga. Erlebt im Nahkampf gegen die schrecklichen Kreaturen in den Sümpfen außerhalb der Baker-Residenz eine wildere Seite des Survival Horrors und entdeckt das ultimative Schicksal von Zoe sowie das Ende der Tragödie der Bakers.

Zudem sind noch kleinere DLCs erschienen, mit denen ihr unter anderem den Irrenhouse-Modus sofort freischalten, sowie eure Stats etwas aufwerten könnt.

Im Februar 2018 folgt außerdem die Gold Edition von Resident Evil 7, die bereits alle DLC-Inhalte umfasst.

Resident Evil 7 Gold Edition [PlayStation 4]
  • Resident Evil 7 biohazard
  • Banned Footage Vol. 1