RIDE – SUZUKI GSX R1000 vorgestellt

Milestone präsentiert mit der SUZUKI GSX R1000 ein weiteres Bike aus ihrer kommenden IP ‚RIDE‘, die noch in diesem Jahr erscheint.

Wer bei den härtesten Langstreckenrennen der Welt die meisten Titel abräumt, muss äußerst belastungsfähig sein. Aber es ist nicht nur ihr robustes Auftreten, mit dem die GSX-R1000 ihre Gegner auf Abstand hält. Es sind vor allem auch ihre präzisen Fahreigenschaften, mit denen sie immer wieder in Führung geht.

Leistungsabgabe, Ansprechverhalten und Agilität sind sensibel aufeinander abgestimmt. Das Gewicht wurde im Laufe der Jahre immer weiter reduziert. Nur zwei Beispiele: Aktuell ist die GSX-R1000 mit den leichtesten Kolben der Modellgeschichte unterwegs. Und ihr Endtopf ist aus leichtem Titan. Zugelegt hat sie hingegen bei Leistung und Drehmoment. 117 Nm (bei 10.000 min -1) sorgen für wertvolle Zentelsekunden auf der Rennstrecke und noch mehr Fahrspaß auf der Straße.

[asa]B00QYHM9CA[/asa]