Home News Rocket League – Update 1.34 bringt die Neo Tokyo Stage zurück
Rocket League – Update 1.34 bringt die Neo Tokyo Stage zurück
0

Rocket League – Update 1.34 bringt die Neo Tokyo Stage zurück

0

Entwickler Psyonix veröffentlicht am morgigen Mittwoch das Update 1.34 für ‚Rocket League‘, das unter anderem die populäre Neo Tokyo Stage zurückbringt.

Die Stage wurde noch einmal umgestaltet und ist dann als Standard-Arena verfügbar, wobei man den futuristischen Look beibehalten hat. Entfernt wurden hingegen die parallelen Rampen an den Seiten der Tore. Neo Tokyo wird in allen Playlisten verfügbar sein, einschließlich der kompetitiven und privaten Matches.

rl update

Die original Neo Tokyo Map findet ihr außerdem unter dem neuen Namen ‚Tokyo Underpass‘ wieder, die ausschließlich offline und in privaten Matches zur Verfügung steht. Gleichzeitig wird damit die original Underpass-Karte aus den Rocket Labs ersetzt.

Weitere Features des Updates 1.34

  • Ein neues Fahrzeug – Mantis
  • Sechs neue Decals
  • Nitro Crate
  • Zag Toys Mini Pull-Back Racers (folgt im Juni)
505 Games
Preis: EUR 26,45
55 neu von EUR 26,455 gebraucht von EUR 24,52

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.