Roto VR – Launch für Anfang 2017 geplant

Bereits im Mai hatten wir über Roto VR gesprochen, ein Gaming Seat, der speziell für VR-Geräte entwickelt wurde und das immersive Spielgefühl weiter verstärken soll.

Inzwischen gibt es auch ein finales Launch Datum, das für Januar 2017 bestimmt wurde. Vorab kann man den Sitz auf dem VR & AR World Event in London am 19th/20th Oktober ausprobieren.

„Wir sind stolz endlich das Pre-Production Modell des Roto VR enthüllen zu können. Stellt euch vor einen VR Simulator Sitz oder einen VR Arcade Sitz in seinem Zuhause zu haben. Es ist eine fantastische Reise Roto VR zum Leben zu erwecken, wir sind so aufgeregt zu sehen, was Entwickler und Spieler dazu sagen werden, sodass wir alle Interessierten dazu einladen, ihn auf der VR & AR World in London auszuprobieren,“ sagte Elliott Myers, CEO and creator of Roto VR.

Zeitgleich kündigte man heute noch ein VR Racing Rack an, welches den Sitz in eine Arcade Machine oder einen VR Simulator für Cockpit-basierende Spiele verwandelt. Diesen erhalten alle bisherigen Vorbesteller kostenlos dazu.

Vorbestellmöglichkeiten gibt es weiterhin auf der offiziellen Homepage.