Rugby 22 startet in die neue Saison, neuer Trailer

Abseits von FIFA & Co. wird der Rugby-Sport immer populärer. Mit Rugby 22 bringen NACON und Eko Software daher einen brandneuen Ableger auf den Platz, der ab heute erhältlich ist.

Rugby 22 setzt auf neue und bekannte Nationalmannschaften, die in die Rugby-Lizenz aufgenommen wurden, darunter die Wallabies, die offizielle australische Mannschaft, und die neuseeländischen All Blacks, die für ihre sportlichen Erfolge bekannt sind. Letztere wurden neben dem französischen Team von Eko Software für eine neue technische Umsetzung ausgewählt, die eine realistischere Darstellung ihrer Gesichter ermöglicht.

Zudem vereint man mit Rugby 22 alle grundlegenden Elemente des modernen Rugbys: Offizielle Mannschaften, laufende taktische Änderungen vor und während des Spiels sowie diverse Spielzüge, Pässe und Kombinationen.

Die Features im Überblick

  • Offizielle Lizenzen: Rugby 22 umfasst den Großteil der bekanntesten Nationalmannschaften mit offiziellen Spielern und Trikots, darunter Teams aus Neuseeland, Australien, Frankreich, Fidschi, Irland, Italien, Schottland, Wales, Japan und Georgien.
  • Allein oder mit anderen auf dem Feld: Rugby 22 beinhaltet sowohl einen Einzel- als auch Mehrspielermodus (lokal oder online) und eine Vielzahl von Spielmodi, die eine Hommage an eine der anspruchsvollsten Sportarten der Welt darstellen.
  • Karrieremodus: Im Karrieremodus gilt es sein eigenes Team aufzubauen und Profis zu rekrutieren, um schlussendlich die höchste Spielklasse zu erreichen.
  • Ein echtes Rugby-Erlebnis: Durch Motion-Capture-Aufnahmen sind die Animationen in Rugby 22 noch realistischer als je zuvor und sorgen durch die taktische Tiefe des Spiels für eine allgemein realitätsnahe Rugby-Simulation.
  • Training: Dank der neuen Tutorials im Spiel lernen auch Neulinge die Grundlagen des Sports und können ausgiebig trainieren, um so letztlich ein Profi zu werden.

Rugby 22 ist ab sofort für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC erhältlich.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x