Home News Saints Row ohne Dildos? Nicht mit THQ und Deep Silver!
Saints Row ohne Dildos? Nicht mit THQ und Deep Silver!
2

Saints Row ohne Dildos? Nicht mit THQ und Deep Silver!

2

Kaum ist THQ Geschichte, gibt es nicht nur Beileidsbekundungen, sondern auch noch Kritik, darunter von Cliff Bleszinski, der noch einmal über Saints Row lästern muss.

Ginge es nach ihm, hätte er die Dildos und den ganzen anderen sexistischen Kram im Spiel weggelassen. Das lässt THQs CEO Jason Rubin jedoch nicht so auf sich sitzen und kontert mit einem witzigen Tweet, in dem es heißt:

Der neue Publisher und Inhaber Deep Silver möchte an dem Traum von THQ auch weiterhin festhalten, so dass es bereits Zuspruch von Aubrey Norris von Deep Silver gab, die als Reaktion darauf schrieb:

„Jason, I promise you that we will keep the dream of the cock alive at Deep Silver“

Derzeit befindet sich Saints Row 4 bei Volition in Entwicklung. Man darf also ausgehen, dass es auch da wieder jede Menge Dildos geben wird.

THQ Entertainment GmbH
Preis: EUR 10,08
15 neu von EUR 7,0946 gebraucht von EUR 3,48
bei amazon.de kaufen

Comment(2)

  1. Cliff soll mal die Fresse halten. Der muss auch immer irgendwo seinen unützen Senf dazu geben! Dank diesem Idioten und seiner Microsoft liebe, haben wir auf der Ps3 leider kein Gears of War!

Comments are closed.