Saints Row IV erreicht Gold-Status, Season Pass Plan vorgestellt

Deep Silver und Volition können heute stolz verkünden, dass Saints Row IV den Gold-Status erreicht hat und die Entwicklung somit abgeschlossen ist.

Zur Feier des Tages stellte man außerdem den Season Pass vor, der ab sofort über den PlayStation Store zum Preis von 9,99 EUR vorbestellt werden kann. Dieser gewährt Zugriff auf zwei Post-Launch DLCs in Form von zwei brandneuen Missionen, sowie eine Season Pass-exklusive Waffe namens ‚Rectifier‘, die heiß diskutierte Analproben-Waffe, die dafür gesorgt hat, dass das Spiel nicht offiziell in Australien erscheinen wird. Die Waffe hilft euch dabei, wichtige Informationen über die feindliche Bedrohung aus dem Weltall zu bekommen und somit die Erde zu retten.

Der Season Pass beinhaltet außerdem den ‚Enter the Dominatrix‘ DLC, der bereits diese Woche vorgestellt wurde. Der DLC fokussiert sich auf Behind-the-Scenes Footages, bei denen es sich um die Charaktere aus dem Spiel dreht. Zusätzlich wird darin aufgedeckt, warum der ursprüngliche DLC den Sprung zu einem vollwertigen Titel geschafft hat. Insgesamt bietet euch der Season Pass somit Inhalte im Wert von über 15 EUR.

Saints Row IV erscheint am 23. August 2013.

[asa]B00CJ963Z6[/asa]

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x