Saints Row – Mit kriminellen Vorhaben an die Spitze

Deep Silver und Volition zeigen heute einen neuen Trailer zum Saints Row Reboot, mit dem man aufzeigt, dass es mehr als einen Weg an die Spitze eines Imperiums gibt und Santo Ileso zu übernehmen.

In Saints Row ist es euch überlassen, in welche Geschäftsbereiche ihr investiert, wo ihr diese aufbaut oder damit das Umfeld verändert. Mit der Shady Oaks Medical Clinic könnt ihr zum Beispiel selbst dafür sorgen, dass die Kasse klingelt – fügt euch selbst Schaden zu und lasst euch dank deiner total echten Verletzungen mit Kohle überhäufen.

Oder ihr übernehmt das bereits boomende Foodtruck-Drogengeschäft und dominiert den Markt, indem man einen Chalupacabra baut und mexikanisches Essen mit eurem ganz speziellen Kick anbietet. Oder die Bright Future-Müllentsorgungsanlage – dafür müsst ihr nur einen Ort finden, wo man potenziell ziemlich gefährliches Zeug illegal abladen kann und dafür auch noch Kohle kassiert.

Oder wie wäre es, wenn man seine Crew für einen Coup mit Let’s Pretend zusammentrommelt? Oder mit dem Totally Legitimate Laundry Service? Oder mit Waffenhandel?

RELATED //  Saints Row - Die ursprünglichen Saints spielen noch immer eine große Rolle

Kriminelle Vorhaben ermöglichen es euch, während eures Aufstiegs zur Macht überall in Santo Ileso eure eigenen Definitiv-nicht-Briefkastenfirmen aufzubauen, die Stadt zu verändern und die Kohle zu scheffeln, die ihr brauchst, um den Saints in Santo Ileso einen Namen zu verschaffen.

Saints Row erscheint 2022.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x