Sekiro: Shadows Die Twice – GOTY Edition & Features Update angekündigt

Activision und From Software werden in Kürze ein neues Feature-Update für Sekiro: Shadows Die Twice veröffentlichen, womit man das Hardcore-RPG auf auf die GOTY hievt.

Das entsprechende Update erscheint hierzulande am 29. Oktober und umfasst unter anderem einen neuen Boss Challenge Mode, neue Skins, ein Player-Recordings Feature und mehr.

Mit diesem Update kann man an Reflections of Strength teilnehmen und erneut gegen jeden zuvor besiegten Boss antreten, auf die man über Sculptor’s Idol zugegreifen kann. Diese Reflections können bei der Vorbereitung auf Gauntlets of Strength und Single-Life Challenges helfen, die wirklich nur die tapfersten Krieger auf die Probe stellen.

Sekiro: Shadows Die Twice

Die Sculptor’s Idol bieten auch die Möglichkeit, die Outfits des Wolfs zu ändern. Drei davon werden mit diesem Update verfügbar sein, darunter „Tengu“ und „Old Ashina Shinobi“. Zwei dieser Outfits werden über Gauntlets freigeschaltet, während das dritte durch das einmalige Meistern des Spiels zugänglich ist.

Die neue Player-Recording Option ist zudem das perfekte Training, das euch und euch Fellows auf eurer Reise helfen kann.

Während hierzulande wohl nur das Update erscheint, folgt in Japan eine physische Game of the Year Edition zur gleichen Zeit.