Serious Sam 4 für PS5 und XSX erschienen, PlayStation Spieler müssen zahlen

Croteam und Devolver Digital veröffentlichten heute Serious Sam 4 für PS5 und Xbox Series, nachdem Hinweise auf den Release bereits bei der USK zu finden waren.

Damit erfüllt Devolver Digital vielen Spielern in aller Welt ein feierliches Festmahl voller Einschusslöcher mit einer extraportion Chaos. Auf Xbox sogar kostenlos im Rahmen des Game Pass. PlayStation Spieler werden mit 39,99 EUR zur Kasse gebeten.

Die Menschheit wird in Serious Sam 4 belagert, während sich die ganze Macht von Mentals Horden über die Welt ausbreitet und das verwüstet, was von einer zerbrochenen und geschlagenen Zivilisation übrig geblieben ist. Der letzte verbliebene Widerstand gegen die Invasion ist die Earth Defense Force unter der Führung von Sam „Serious“ Stone und seinem schwer bewaffneten Trupp von Außenseiterkommandos.

Es ist an der Zeit, diese Alien-Arschgeigen bezahlen zu lassen. Dazu kämpft ihr euch durch riesige Horden von unerbittlichen Feinden, sowohl diejenigen, die das Franchise wie Kamikaze und Kleer definiert haben, als auch solche, die bereit sind, in Zukunft ikonisch zu werden. Macht euch eure Fahrkünste zu eigen und springt auf ein Motorrad, einen Mähdrescher oder sogar einen kugelsicheren Pop-Mobile, um durch feindliche Fußgänger zu fahren.

RELATED //  Serious Sam 4 erscheint für PlayStation 5

Obendrein erforscht riesige Umgebungen mit optionalen Zielen, Geheimnissen und tödlichen Hinterhalten. Serious Sam 4: Planet Badass ist immer noch eine fokussierte, lineare Erfahrung, die man lieben gelernt hat, und NICHT ein Open-World-Spiel.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x