Server zu M.A.G. & SOCOM gehen nächstes Jahr offline

Sony wird im kommenden Jahr die Server zu den Zipper Interactive Spielen M.A.G., SOCOM 4 und SOCOM: Confrontation abschalten.

Insbesondere M.A.G., das hauptsächlich auf einen Onlinepart aufbaute, wird davon hart getroffen, das ab dem 28. Januar dann quasi unspielbar sein wird. Eine genaue Begründung für die Abschaltung der Server nannte Sony zwar nicht, wie üblich wird die Nutzerzahl aber inzwischen so gering sein, dass der Weiterbetrieb einfach nicht lohnt, weder für Sony noch für die Spieler, die kaum jemanden darauf antreffen werden.

[asa]B004R980WU[/asa]