Shadow Warrior 3 – Doomsday-Device-Video mit neuen Einblicken

Kurz vor dem Wochenende gibt es ein weiteres Video zu Shadow Warrior 3, das die frisch enthüllte  Doomsday Device Mission aus Flying Wild Hogs vorstellt.

Das Video gewährt einen Blick in das neue Gebirgslevel, zeigt den neuen Gegner “ Gassy Obariyon” und die neue Waffe, die aus dem Obariyon herausgerissen und kurzzeitig genutzt werden kann  – die Double Trouble Minigun. Ebenfalls zu sehen ist eines der Schlüsselfeatures von Shadow Warrior 3, die Umgebungsfallen, die aktiviert werden können und mit dem richtigen Timing ganze Gegnergruppen auslöschen. 

Shadow Warrior 3 erzählt von Lo Wang und seinen ehemaligen Arbeitgeber, den zum Feind gewordenen, zum Sidekick gewordenen, Orochi Zilla. Gemeinsam begeben sie sich auf die spannende Mission,  einen uralten Drachen einzufangen, den sie zuvor unfreiwillig aus seinem ewigen Gefängnis befreit haben.

Bewaffnet mit einer gnadenlosen Mischung aus Klingen und Kugeln muss Lo Wang bislang unerforschte Teile der Welt durchqueren, um die dunkle Bestie aufzuspüren und die Apokalypse noch einmal zurückzudrängen. Alles, was er dazu braucht, ist die Maske eines toten Gottes, ein Drachenei, einen Hauch von Magie und genug Feuerkraft um die eindringenden Shadowlands niederzumähen.

RELATED //  Shadow Warrior 3 - Sneak Peek in die “That Damn Dam”- Mission

Shadow Warrior 3 erscheint im Laufe des Jahres.